Dienstag, 6. Mai 2014

Spargel Polnisch

Spargel Polnisch aus Living at home Nr.5/2014 ganz wenig abgeändert ;-)













  Zutaten für 2 Personen:
  • 1 kg weißen Spargel
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Zucker
  • 2 El Zitronensaft
  • 3 Eier
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 200 g Butter
  • 80 g Semmelbrösel
  • 2 gekochte Kartoffeln ("Gschwellti")

Zubereitung:

Den Spargel schälen und die eventuell holzigen Enden abschneiden. In einem sehr weiten Topf oder Bräter ca. 600 ml Wasser mit 1 Tl Salz, etwas Pfeffer, 2 Prisen Zucker und 2 El Zitronensaft zum Kochen bringen. Parallel einen Topf mit Wasser für die Eier zum Kochen bringen. Spargel in den weiten Topf geben und 12 - 14 Minuten mit Deckel garen. Die Eier ins Wasser geben und ca. 10 Minuten hart kochen.

Inzwischen den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. 50 g Butter in einer Pfanne schmelzen und die Semmelbrösel bei mittlerer Temperatur darin unter gelegentlichem Rühren goldbraun rösten. Parallel die restliche Butter in einem kleinen Topf schmelzen.

Die Eier kalt abschrecken, pellen und klein hacken. Mit Bröselbutter, Schnittlauch und flüssiger Butter mischen. 2 gekochte Kartoffeln in kleine Würfel schneiden und gut durchmischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Spargel abgießen, auf Tellern verteilen und mit der Eiermischung servieren.

Bon Appétit!






Facebook - Nadine's thing
Instagram - Nadine's thing

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen