Donnerstag, 8. Mai 2014

kurz gebratene Mispeln mit Trutenfleisch

kurz gebratene Mispeln aus Living at home Nr.5/2014 mit Trutenfleisch
beide Rezepte ein bisschen verändert :-)




Zutaten Balsamico-Rotwein-Marinade:

  • Truten Premium-Innenfilet (oder sonst ein Fleisch)
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 1/2 Zwiebel
  • 50ml Rapsöl
  • 50ml Balsamico
  • 2 1/2 EL Rotwein
  • 1/4 KL schwarzer Pfeffer
  • etwas Rosmarin

Zubereitung für's Fleisch:

Das Fleisch mit kaltem Wasser abbrausen und mit Haushaltspapier trocken tupfen.
Knoblauchzehe abziehen und durch die Presse drücken. Zwiebel schälen und klein schneiden.
Aus Rapsöl, Balsamico und Rotwein eine Marinade herstellen, mit Knoblauch, Zwiebeln und Pfeffer würzen, Rosmarinzweige dazu und das Fleisch darin über Nacht im Kühlschrank einlegen.
Am nächsten Tag das Fleisch abtropfen lassen und mit Olivenöl in einer Bratpfanne anbraten.

Zutaten Mispeln:
  • 500g reife Mispeln
  • 2 El Butter
  • 10 Thymianzweige
  • 2 El brauner Zucker
  • 100 ml Weißwein
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung für die Mispeln:

500g reife Mispeln schälen, vierteln und entkernen. 2 El Butter in einer Bratpfanne schmelzen. Mispelstücke und 10 Thymianzweige zugeben, 5 - 10 Minuten anbraten. Mit 2 El braunem Zucker bestreuen und karamellisieren lassen. Dann 100 ml Weißwein zugießen und aufkochen lassen, bis sich der Zucker gelöst hat. Mit Salz und Pfeffer würzen (wer mag).


 Bon Appétit!




Facebook - Nadine's thing
Instagram - Nadine's thing

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen