Sonntag, 6. April 2014

Peperoni-Zucchetti-Wurst

Hier ist nun die versprochene (Facebook) Eigenkreation (Nr. 1).

Zutaten für 2 Personen:
  • 2 Zwiebeln in kleine Stücke schneiden
  • 1 rote Peperoni in kleine Stücke schneiden
  • 2 Zucchetti mit dem Sparschäler schälen (inkl. Schale)
  • 2 Kalbsbratwürste
  • einige grüne Trauben, halbiert (kernlos)
  • 2dl Bratensauce
  • nach bedarf würzen, ich habe gar nicht gewürzt
In einer Bratpfanne Öl auf mittlerer Stufe erhitzen. Die Zwiebeln in die Pfanne geben. Nun die Peperonistücke zugeben. Zuchetti auch noch kurz zugeben. Sollte es zwischendurch trocken werden, einfach nochmals ein wenig Öl nachgeben. Alles zur Seite schieben und die Bratwürste in die mitte der Pfanne geben. Die Bratpfanne nicht zudecken, da sonst die Würste platzen (war bei mir so).
Ich lasse die Würste auf beiden Seiten braun werden und gebe erst dann die Bratensauce dazu. Nochmals alles kurz durchmischen. Trauben beigeben und alless durchmischen.

Zuerst die Würste auf den Teller geben. Nun kann man in der Pfanne nochmals alles gut durchmischen und auf die Teller geben.




















Bon Apétit!



Facebook - Nadine's thing
Instagram - Nadine's thing

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen