Donnerstag, 19. September 2013

Express Safran-Rüebli-Spaghetti

Epress Safran-Rüebli-Spaghetti


 Das Rezept ist von Simone Weider.
  
Nach Rezept ist es es für 4 (Angaben in Klammern bei uns für 2 Personen) Personen gedacht.

Zutaten:

Dinkelvollkornspaghetti 50g/ Person im trockengewicht
  • 500g Bio Karotten (250g)
  • 1 grosse Zwiebel
  • 150ml Gemüsebrühe ohne Hefe (75ml, bei uns Oswald)
  • 400ml Kokosmilch (200ml)
  • 2 KL Dinkelvollkornmehl
  • 1 Briefchen Safran
  • Salz, Pfeffer, Olivenöl

Die Karotten mit der Röstiraffel reiben oder mit der Haushaltmaschine sich reiben lassen Winking
Die Zwiebel in Würfeli schneiden und diese kurz in etwas Öl andünsten, Karotten beigeben, mitdünsten, mit Mehl bestäuben, und mit Bouillon ablöschen. Kokosmilch zugeben. Safran ebenfalls einrühren. Kurz etwas köcheln lassen, würzen.

Mit den al dente gekochten Spaghetti servieren.



En Guete!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen