Donnerstag, 19. September 2013

Birnen-Rindshackfleisch-Sugo für Spaghetti

Birnen-Rindshackfleisch-Sugo für Spaghetti

 

Das Rezept ist von Simone Weider. Die Menge ist für 4 Personen, darum reicht es uns (meistens) auch noch für den Znacht.

Zutaten:
  • 4oog Rindshackfleisch
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 3 Birnen, klein gewürfelt
  • 2 EL Vollkornmehl
  • 1dl Weisswein
  • 3dl Rindsbouillon
  • 1 Kl grüne Currypaste (oder andere, auch fein)
  • 1 EL Salz, Pfeffer, Rapsöl zum anbraten

1.Hackfleisch mit etwas Rapsöl anbraten. Zwiebel, Knoblauch und Birnen mitdämpfen. Mehl darüberstäuben.
2.Mit Wein abschlöschen, etwas einkochen lassen. Bouillon dazugiessen. Zugedeckt 20 Minuten schmoren lassen, würzen (Salz, Pfeffer, 1 KL Currypaste).
3.Am besten schmecken dazu frische Vollkornspaghetti! 

Tipp: Statt Weisswein kann man auch Apfelwein oder auch Apfelschorle nehmen.



En Guete!



Facebook - Nadine's thing

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen